JORGE LOPES

Fahrtrainer

Fahrimpression%25201_edited_edited.jpg
 

ÜBER MICH

Profitiere von meiner über 20-jährigen Erfahrung als ausgebildeter Fahrtrainer.  

Ob klassisches Sicherheitstraining, spezielles Kurventraining oder Rennstrecken Training. Gemeinsam erarbeiten wir deinen ganz speziellen Weg.

Fahrimpression 3.jpg

ES GAB NIE ZWEIFEL.

Seit meinen Zeiten als Dreikäsehoch bin ich von Motorrädern fasziniert. Im Grunde haben es mir alle motorisierten Fahrzeuge angetan.
Sobald ich 15 war habe ich mein Fahrrad kaum noch angeschaut, denn meine Hercules versprach viel mehr Freiheit.
Jeder Ausgabe von MOTORRAD fieberte ich entgegen, um die damaligen Zweiradhelden in farblich eher fragwürdigen Lederkombis, zu bestaunen und zu bewundern.
Begeistert waren meine besorgten Eltern angesichts meiner Gaskrankheit nicht aber sie merkten schnell, dass es wohl unheilbar zu sein schien und daher legten sie mir zumindest keine Steine in den Weg. Danke dafür! 
Mein erstes echtes Moped holte ich mir mit 18, ganz gesetzeskonform mit 27 PS. Egal, dem Spaß tat es kaum einen Abbruch und als Kopfmensch fand ich es grundsätzlich OK langsam anzufangen.

Alternativ 4.JPG

DIE RICHTIGEN KONTAKTE.

Nach meinem Maschinenbau Studium hatte ich das Glück nach Bayern ziehen zu können. Ein bayerischer Fahrzeughersteller für 4 und 2 Zweiräder stellte mich ein.
Hier traf ich auf einige andere Gaskranke, denn die Gegend um Regensburg ist für Motorräder ein Eldorado.
Da wurde viel gefachsimpelt, sich ausgetauscht, Erfahrungen gesammelt und Freundschaften geschlossen.
Meine Begeisterung hielt nicht nur an, sie wuchs sogar.
Kurz vor der Jahrtausendwende fuhr ich zum ersten Mal unter Anleitung auf der Nordschleife meine ersten Runden auf einer Rennstrecke. Danach war es um mich geschehen und ich wollte einfach mehr.
Seitdem bin ich regelmäßig auf den unterschiedlichsten Rennstrecken unterwegs. Anfänglich noch mit meinem Straßenbike, legte ich mir nach ein paar Jahren ein reines Rennstreckenbike zu. Dieses Hobby pflege ich noch bis heute.

Ausbildung BMW.jpg

DIE AUSBILDUNG.

Ende 2002 bewarb ich mich als Fahrinstruktor bei BMW und wurde nach einigen Vorstellungsgesprächen inkl. fahraktiven Teil für würdig erachtet.
Über eine Ausbildung beim ADAC und weiterführend auch beim DVR hatte ich die Möglichkeit weitere Ansätze der Erwachsenenbildung kennen zu lernen. Auch bei BMW hat sich die Methodik seit meinen Anfängen deutlich weiter entwickelt.
Meiner Meinung nach nehmen Teilnehmer Informationen besser auf, wenn sie sie selbst erarbeiten. Denn da setzt man sich bewusst mit dem Problem auseinander und überlegt sich Lösungs-und/oder Vermeidungsstrategien. Man überzeugt sich selbst und das bleibt haften.
Diesen Ansatz verfolge ich bis heute und er ist die Basis meiner Trainings, unabhängig von den Trainingsinhalten oder den zu vermittelnden Lösungsvorschlägen.

Alternativ 2.jpg

MEINE PASSION.

Es macht mir nun nach fast 20 Jahren als Instruktor immer noch großen Spaß einen Tag mit Gleichgesinnten zu verbringen ganz unabhängig, ob es sich um ein Einsteiger-/ oder Rundstreckentraining handelt.
Profitiere auch du von meiner langjährigen Erfahrung! Löchere mich mit Fragen, challenge mich mit deinen persönlichen Themen rund ums Motorrad und ich werde mein Bestes geben, um mit dir gemeinsam an Lösungen zu arbeiten.
Erleben kannst du mich entweder bei meinen selbst organisierten Trainings, bei verschiedensten Auftraggebern oder aber gerne auch als personal coach für ein ganz individuelles Trainingserlebnis.

 
FB_IMG_1610819342391_edited_edited_edited.png

KONTAKT

Danke für's Absenden!

 
Original on Transparent.png

IMPRESSUM

Jorge Ferro Lopes

Donaustaufer Strasse 127g

93059 Regensburg

Telefon: +49 (0) 177-7756737

E-Mail: jorge@jl-moto.de

Website: www.jl-moto.de